Ansprechpartner

Joachim Riemann
riemann(at)ev-kirche-hiltrup.de

Tel: 02501-64 12

 

Alexianer-Besuchskreis

Früher: "Besuchskreis Haus Kannen"

Haus Kannen ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie. Der Träger dieses Krankenhauses ist die Alexianer-Brüdergemeinschaft in Aachen. Um die Eigenständigkeit von Haus Kannen auch nach außen hin stärker zu betonen, beschloss der Träger ab dem 01.01.1986 dieses Fachkrankenhaus in die juristische Form einer GmbH umzuwandeln.

So wurde aus „Haus Kannen“ die „Alexianer-Krankenhaus GmbH“.

Genau in diesem Jahr gründete sich aus der Gemeindediakonie Hiltrup-Amelsbüren e. V. der „Besuchskreis Haus Kannen“, eine Gruppe von acht ehrenamtlichen Frauen und Männern.

Diese Gruppe hat zu psychisch und geistig behinderten Bewohnern des „Alex“ einen regelmäßigen Kontakt aufgebaut. Im Vordergrund der Arbeit stehen regelmäßige Besuche bei den Bewohnern des Hauses, gemeinsame Ausflüge, Städtefahrten, Zoobesuche, Museums- und Kinobesuche, Einladungen in das Gemeindezentrum unserer Gemeinde zu Festen wie Karneval, Grillfeste und Besuche auf einem Bauernhof in unserer Region auf dem Programm.

Seit nun 25 Jahren möchte die Gruppe mit dieser Arbeit die Verbindung und Zugehörigkeit zu unserer Gemeinde erfahrbar machen und ein wenig Freude und Abwechslung in das Leben der Bewohner des „Alex“ bringen.

 

Der Besuchskreis nennt sich seit Anfang 2006 „Alexianer-Besuchskreis“ und feierte am 27. August 2006 sein 20-jähriges Bestehen.