Erreichbarkeit der Seelsorger

Pfarrerin Bentrop ist zurzeit nicht im Dienst. Wenden Sie sich bitte an Pfarrer Maiwald.

Seelsorge - Hilfe für Seelen in Not

In allen Seelsorgefällen sind Pfarrerin Bentrop und Pfarrer Maiwald für Sie erreichbar.

 

Pfarrerin Bentrop von Dienstag bis Sonntag unter 02501 262319.

 

Pfarrer Maiwald Samstag bis Donnerstag unter 02501 928 7411. In seelsorglich dringenden Angelegenheiten auch unter 0151 555 47 215.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass beide nicht immer und überall ans Telefon gehen können. Sie werden zurückgerufen, sobald es möglich ist.

 

Soirée in der Christuskirche

Am Samstag, 14. Juli um 18 Uhr findet wieder eine Soirée in der Christuskirche statt. Das Holzbläser-Orchester "Vetissimo" unter der Leitung von Taulant Haxhikadrija spielt Werke von Brahms, Dvorak, Ketelby u. neuere Kompositionen. Zum Orchester gehören mehr als 30 Musiker*innen aus Münster und Umgebung mit Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Saxophon. Die Werke ihres Repertoires werden eigens für dieses Orchester arrangiert. Statt Eintritt bitte eine Spende.

Herzlich willkommen...

... bei der Evangelischen Kirchengemeinde Hiltrup, in Hiltrup und Amelsbüren, den südlichsten Stadtteilen von Münster 

 

Sie erhalten hier Informationen über unsere Gottesdienste

und erfahren, welche Pfarrerin, Pfarrer sowie Presbyterinnen und Presbyter und weitere Mitarbeitende in den verschiedenen Einrichtungen für Sie da sind. Auch über unsere Veranstaltungen und die Gemeindegruppen mit ihren zahlreichen Aktivitäten können Sie hier Aktuelles erfahren.

 

 

Running Dinner 10 November 2018

Kreuz und quer durch Hiltrup/ Amelsbüren
am Samstag, dem 10. November ab 18 Uhr

Das Running Dinner ist eine gemeinsame Veranstaltung der evangelischen und katholischen Kirchen in Hiltrup und Amelsbüren für alle Einwohner der Stadtteile.

Beim „Running Dinner“ geht es um einen lustigen, geselligen Abend, der die Chance bietet, beim Essen andere Menschen neu oder besser kennenzulernen.

Es ist ein 3 Gänge-Menü der besonderen Art. Einfache, schnelle Gerichte sind willkommen.

Jedes Team (2 Personen, egal ob Partner, Nachbarn,...) bereitet einen Gang zu und kann entweder Gastgeber für 4 Gäste sein oder bringt einen Nachtisch für das abschließende Zusammenkommen mit. Zu den anderen Gängen/ Gastgebern bewegen sich die Teams per Rad oder zu Fuß.

Anmeldung in diesem Jahr über die HomePage der Kath. Schwestergemeinde St. Clemens über diesen Link

Ansprechpartnerin: Anne Schmitz, 02501-3543.